Unternehmenspolitik

Die Webau GmbH ist ein Unternehmen in Lennestadt-Meggen. Sie stellt Stanz- und Umformwerkzeuge aber auch Prüflehren und 3-D Formen her. 

Ein weiteres Geschäftsfeld sind die Dienstleistungen für Automobilzulieferer mit allem für den Werkzeugnotwendigen Know-How. Dies schließt das Reparieren und Änedrn von Fremdwerkzeugen mit ein.

Unser Ziel ist es unsere Ressourcen mit einer Aufteilung von 70 % für Neuwerkzeuge und Lohnfertigung einzusetzen. 30 % sollen im Änderungswerkzeugbau verwendet werden.

Die Unternehmensleitung stellt alle erforderlichen Ressourcen dazu zur Verfügung.

Die Webau GmbH ist ständig bestrebt die einzelnen Prozesse auf ihre Wirksamkeit zu prüfen und somit den Nutzen des Kunden zu erhöhen. Eine gemeinschaftliche und freundschaftliche Zusammenarbeit mit Kunden und Mitarbeitern wird angestrebt.

Folgende Grundsätze sind der Leitfaden:

  • Termintreue für eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung
  • Qualität für einen zufriedenen Kunden. (Premium ist das Ziel)

Dies ist nur zu erzielen mit:

  • Motivierten zufriedenen Mitarbeitern
  • Kundenorientierung und Ständige Verbesserung (für einen nachhaltigen geschäftlichen Erfolg)